Hubbrillenfahrzeuge

 
 

  

Die FALKOM-Hubbrille gibt es in vielen Variationen. Mit dem wendigen Geländewagen haben Sie viele Vorteile in den engen Straßen der Stadt. Das Fahrzeug ist zudem durch seine geringe Bauhöhe besonders gut in Parkgaragen einsetzbar. Durch die Hubbrille mit der vollhydraulischen Radklammer-Funktion und vor allem die geringe Hubarmhöhe ist ein schnelles und unkompliziertes Bergen möglich. Das Hubsystem auf dem IVECO kann Lasten bis zu 1000kg bewegen. Der IVECO ist das ideale Pannenhilfsfahrzeug in der Stadt. Ebenfalls können mit wenigen Handgriffen Motorräder befördert werden.

Die FALKOM-Hubbrille FAW 3000 wird auch auf das Mercedes Sprinter, IVECO-Daily aufgebaut. Ein Pannenfahrzeug mit Doppel-Kabine und Hubbrille ist das ideale Pannenhilfsfahrzeug auf der Autobahn oder im ländlichen Bereich.

Die FALKOM-Hubbrille FAW 6000 ist das optimale Bergefahrzeug für LKW`s bis 6 t Leergewicht.

Des weiteren gibt es die Möglichkeit, die Hubbrille FAW 3000 oder FAW 6000 auf Fahrgestelle bis 12 t mit Knick- oder T-Kran zu montieren.

5 - 6,5 t Fahrgestell mit Klammerbrille FAW 3000

5 - 6,5 t Fahrgestell mit Klappbrille FAW 3000

7,5 - 12 t Fahrgestell mit Hubbrille FAW 3000

12-15 t Fahrgestell mit Hubbrille FAW 6000

Vertrieb Deutschalnd

Dünnbier Sonderfahrzeuge

Heinfried Dünnbier
Telefon: 04294-91 91 19
Telefax: 04294-91 91 18

Mobil:  0172-800 100 7
E-Mail: info@abschlepp-bergefahrzeuge.de